So messen Sie richtig

Richtiges messen ist Voraussetzung für die richtige Passform bei Halsbändern, genauso wie bei der Hundebekleidung. Aus diesem Grund geben wir Ihnen durch die Meßgrafiken eine Hilfestellung, damit alles wirklich gut passt.



/// Halsbänder

Diese Meßanleitung gilt für Hunde mit glattem Fell!  Bei Hunden mit dichter Behaarung am Hals (z.B. Barsoi, Deerhound, Irischer Wolf oder anderen Rassen) müssen Zugaben gemacht werden, die Sie selbst bestimmen.













 

Das engste Maß am Hals des Hundes (Ihr Bestellmaß) sitzt auch das engste Loch. Unsere Schnallenhalsbänder, ausser bei Windspielen, haben insgesamt 5 Löcher im Abstand von 1,5 cm, somit ist ein Schnallenhalsband z.B. bei einem Bestellmaß von 32 cm verstellbar von 32 bis 38 cm. Die Breite der Schnalle bzw. Lasche ist 2 cm. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Bestellung.

Getragen wird das Halsband dann unter normalen Bedingungen im mittleren Loch, so haben Sie die Möglichkeit es beim Gassigang bei ängstlichen Hunden ganz eng zu schnallen, damit der Hund sich nicht aus dem Halsband arbeiten kann und die Möglichkeit es auch noch etwas weiter zu stellen.

Wollen Sie ein lockerer sitzendes Halsband haben, können Sie die Größe selbst bestimmen indem Sie 1-2 cm zugeben. Bitte bedenken Sie, dass das engste Loch immer der Halsbandgröße entspricht die Sie bestellen.

Bei Hunden mit muskulösem Hals (z.B. Greyhounds) oder bei Hunden mit dichter Behaarung an Hals evtl. ca. 2 cm zu geben, die Zugaben bestimmen Sie selbst. Wenn Sie also einen Halsumfang von z.B. 35 cm messen ist Ihr Bestellmaß 37 cm.

Windspielhalsbänder und Halsbänder bis zu einem Halsumfang von 27 cm haben 4 Löcher im Abstand von 1,5 cm, also bei einem Bestellmaß von 24 cm verstellbar von 24-28,5 cm. Hier ist die Breite der Schnalle und Lasche 1,5 cm.



/// Hundemäntel

Bei der Hundebekleidung beachten Sie bitte unbedingt, dass die Rückenlänge des Hundes im Stehen mit leicht geneigtem Kopf gemessen wird. Der Hund muss dabei ganz gerade stehen. Gemessen wird von den Schulterblättern von der Halsseite aus bis zum Rutenansatz. Die Rückenlänge ist für die Größenermittlung ausschlaggebend.














 

Wenn Sie sich unsicher sind kontaktieren Sie uns bitte "vor" Ihrer Bestellung, da alle Halsbänder und Mäntel nach Maß und Kundenwunsch gefertigt werden.

Unsere Größen sind nur auf uns ausgerichtet, sie sind nicht mit anderen Anbietern identisch.